Konjunkturbefragungen

Konjunktur­befragungen

Konjunkturbefragungen

Seit der Institutsgründung im Jahr 2015 führen wir regelmäßig Konjunkturbefragungen im deutschsprachigen HR-Softwaremarkt durch. In den ersten fünf Jahren haben wir ausschließlich für einen geschlossenen Kundenkreis halbjährliche, stark in die Tiefe gehende, Konjunkturbefragungen durchgeführt. Den Konjunkturbericht erhielten ausschließlich die teilnehmenden Kunden. Einige Teilergebnisse wurden von uns auch regelmäßig veröffentlicht. Sie finden die entsprechenden Pressemeldungen unter dem Menüpunkt Aktuelles und im Pressespiegel. Im Februar 2019 fand mit der 8. HR-Software-Konjunkturbefragung die letzte Befragung in dieser Form statt.

Jetzt regelmäßige Befragungen für alle HR-Softwareanbieter

Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen wirtschaftlichen Unsicherheiten haben uns dazu veranlasst, die Konjunkturbefragungen in etwas anderer Form wieder aufzunehmen. Wir möchten damit allen HR-Softwareanbietern einen kostenlosen Service bieten, um die wirtschaftliche Entwicklung im deutschsprachigen HR-Softwaremarkt transparenter zu machen. Die erste Konjunkturbefragung in dieser neuen Form fand im April/Mai 2020 statt. Ein besonderer Fokus dieser Befragung lag auf den erwarteten Auswirkungen der Corona-Pandemie.

Im Herbst 2021 fand die nunmehr vierte Konjunkturbefragung statt, zu der rund 90 namhafte HR-Software- und Outsourcing-Anbieter im deutschsprachigen Raum eingeladen wurden. Die Beteiligungsquote der Online-Befragung lag bei über 30 Prozent. Den aktuellen Ergebnisbericht können Sie kostenlos bei uns anfordern.

Geschäftsklima und Umsatzwachstum

Bereits seit 2015 erfragen wir regelmäßig die Einschätzung zur aktuellen Geschäftslage sowie zur Geschäftsentwicklung der kommenden sechs Monate und ermitteln daraus einen Geschäftsklima-Index, der für den HR-Softwaremarkt als wichtiger Stimmungsindikator dient.

Der in der aktuellen Herbstbefragung 2021 ermittelte Geschäftsklima-Index stieg gegenüber der letzten Befragung im Frühjahr 2021 nochmals kräftig an und verbesserte sich um 6,6 Punkte auf einen Wert von 75,0. Damit erreichte der Geschäftsklima-Index sein bisheriges Höchstniveau, welches letztmalig im Juni 2017 ermittelt wurde.

Anonym, einfach, hilfreich und kostenlos

Die anonymisierten Online-Befragungen finden jeweils zweimal jährlich, im Frühjahr und Herbst, statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Der von uns erstellte kommentierte Ergebnisbericht wird allen interessierten Unternehmen und Organisationen auf Anforderung ebenfalls kostenlos zur Verfügung gestellt.

Wir laden alle HR-Software- und Outsourcing-Anbieter herzlich zu den Konjunkturbefragungen ein und würden uns freuen, wenn Sie regelmäßig teilnehmen. Die nächste Befragung erfolgt im "Frühjahr 2022". Schicken Sie uns einfach eine E-Mail, wenn Sie teilnehmen möchten. Sie erhalten dann automatisch eine Einladung zur Konjunkturbefragung.

Fordern Sie jetzt den kostenlosen Ergebnisbericht an.

Copyright 2016 - 2022 © Wirtschaftsinstitut Wolfgang Witte