Mitmachen

Wie können Sie mitmachen und profitieren?

Jedes Unternehmen, welches Leistungen im HR-Softwaremarkt der DACH-Region anbietet und mindestens 1 Mio. € HR-Umsatz generiert, kann an der Konjunkturbefragung teilnehmen. Neben den Softwareherstellern und Service-Rechenzentren sind auch Vertriebs- und Implementierungspartner willkommen. Anmeldungen können jederzeit, bis drei Wochen vor dem jeweiligen Befragungsstichtag (30.06. und 31.12), erfolgen.

Als Kunde des Wirtschaftsinstituts erhalten Sie halbjährlich einen Fragebogen und im Anschluss an die Befragung den umfangreichen Konjunkturbericht mit wichtigen Kennzahlen der wirtschaftlichen Entwicklung und zukünftigen Geschäftserwartungen.

Das Wirtschaftsinstitut steht im engen Dialog mit den Teilnehmern und entwickelt die Konjunkturbefragung im Sinne der Kundenwünsche kontinuierlich weiter. Durch regelmäßige Presseveröffentlichungen und Präsentation auf dieser Website erhalten die Teilnehmer zusätzliche Aufmerksamkeit im Markt.

Für die Teilnahme an der Konjunkturbefragung berechnet das Wirtschaftsinstitut eine Servicegebühr in Höhe von 1.750,00 € je Befragung. Für kleinere Unternehmen mit weniger als 5 Mio. € Jahresumsatz beträgt die Teilnahmegebühr 1.250,00 €.

Melden Sie sich jetzt zur nächsten Befragung an.

Copyright 2016 © Wirtschaftsinstitut Wolfgang Witte